Im Juni 2021 wird Hamburg in den Fokus der deutschen Orientierungslaufgemeinde rücken. Gleich zwei Deutsche Meisterschaften, nämlich Sprint und Mitteldistanz, werden im Norden ausgetragen. Die Vereine OSC Hamburg und SC Klecken bauen auf ihre bewährte Zusammenarbeit und werden alles daran setzen hochwertige Läufe in der (laut Eigenwerbung) schönsten Stadt der Welt auszurichten. Für das internationale Flair soll - wenn alles klappt - der Status als Weltranglistlauf dienen.

Nutzt den Hamburg-OL 2020 und trainiert schon mal unter realistischen Bedingungen für das nächste Jahr. Wir freuen uns auf euch!